.rcn - event & music – Seit 27 Jahren gratis! Wir rocken die Metropolregion Nürnberg!

NEUIGKEITEN/AKTUELLES EINZELANSICHT

MORGEN EINSENDESCHLUSS: .rcn präsentiert: STAUBKIND, FR. 07.04.2017, HIRSCH-NBG.

Einst musizierte Sven „Louis“ Manke zusammen mit Chris Pohl bei der Berliner Synthieband Terminal Choice. Chris Pohl ist nun mit Blutengel sehr erfolgreich und Louis Manke hat mit Staubkind seine Bestimmung mit angenehmen Gothic-Pop gefunden. Als ganz großer Wurf durfte die Staubkind-Scheibe "Alles was ich bin" vom Juli 2014 gewertet werden. Jetzt folgt mit „An jedem einzelnen Tag" ein weiterer Schritt, die Melancholie des urbanen Alltagslebens in zeitgemäßen Balladenpop umzusetzen. Kein Schlager, kein Chartspop, sondern Musik zum Zuhören mit Denkanstößen. Das Hirsch-Konzert wurde vom Herbst in den April 2017 auf einen Freitagabend verlegt.
MORGEN EINSENDESCHLUSS: .rcn präsentiert: STAUBKIND, FR. 07.04.2017, HIRSCH-NBG.

.rcn präsentiert: STAUBKIND

Hirsch, Nürnberg

Freitag, 07.04.2017

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: tba

VVK: 25,85 €
AK: tba

Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder online:  CONCERTBÜRO FRANKEN

Wir verlosen 3x2 Karten ab Einsendeschluss Mittwoch, 05.04.2017

-Direktklick auf  verlosung@rcnmagazin.de (Namen, Betreff  STAUBKIND und Telefonnummer für eine spätere Gewinnbenachrichtigung nicht vergessen), Preisfrage (Teilnahme freiwillig, ohne Auswirkung auf Gewinn): Euer erreichter oder angestrebter Bildungsabschluss?

Diese Veranstaltung wurde vom Do. 27.10.2016 auf den Fr. 07.04.2017 verschoben! Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Presseinfo:
Sie klingen wie das Feeling, das man hat, wenn man sich in den Dschungel der Großstadt stürzt. Das pulsierende, laute, stehst vorwärts getriebene Geschehen trägt die Handschrift von purem Leben. Und inmitten der großen, anonymen Menschenmenge bleibt immer ein Moment für einen persönlichen Gedanken und für ein bisschen Zeit, um über sich und das eigene Leben nachzudenken.
Das neue Staubkind-Album „An Jedem Einzelnen Tag" ist ein Stück urbane Popkultur, dessen Flair weit über die Straßen Berlins hinaus reicht.
Bereits im letzten Jahr machte die Berliner Formation Staubkind, deren Sänger und Bandgründer Louis Manke eigentlich aus Dresden stammt und dort viele Jahre lang als Sozialarbeiter ganz nah an unzähligen ganz persönlichen, menschlichen Geschichten arbeitete, von sich hören. Auf einer gemeinsamen Tour mit Unheilig und Andreas Bourani gelang Staubkind mit "So nah bei dir" ein Hit. Mit "Wunder" legten Staubkind nach, gefolgt von einer Playliste beim Musiksender VIVA.

Video "So nah bei Dir":


 

Wollt Ihr in Zukunft keine Verlosung verpassen?

-Abonniert unseren  VERLOSUNGSNEWSLETTER (klicken)
-Oder klickt auf Facebook "Gefällt mir" bei Rcn_nuernberg und erhaltet -je nachdem wie Facebook gerade will :-)- auf unserer Pinnwand jeweils eine Erinnerung kurz vor Einsendeschluss.