.rcn - event & music – Seit 27 Jahren gratis! Wir rocken die Metropolregion Nürnberg!

NEUIGKEITEN/AKTUELLES EINZELANSICHT

DIENSTAG EINSENDESCHLUSS: .rcn empfiehlt: VENOM INC. / SUFFOCATION, MI. 21.03.2018, INGOLSTADT-WESTPARK

Venom waren eine der kultigsten Bands der 80er und gelten als Wegbereiter der späteren Black-Metal-Wellen. Was die Band alleine bis Mitte der 80er an Veröffentlichungen auf den Markt brachte, ist schon beachtlich. Die oberkultige „Assault“-Reihe, bestehend aus 6 CDs wurde übrigens gerade über Nuclear Blast erstmals auf CD wiederveröffentlicht. Nachdem das klassische Line-Up 1986 auseinanderbrach, folgte eine Zeit der Besetzungswechsel und eine Wiedervereinigung ab Mitte der 90er, die aber auch nur ein paar Jahre hielt. Seit 2014 führen Venom Inc. das Erbe der Urväter der musikalischen Extreme fort. Venom Inc. bestehen aus den drei ehemaligen Venom-Mitgliedern Mantas, Abaddon und Demolition Man und haben im letzten Jahr ihr erstes Album „Avé“ veröffentlicht.

Ab Anfang März sind Venom Inc. gemeinsam mit den US-Death-Metallern Suffocation auf Co-Headliner-Tour. Suffocation wurden 1990 gegründet und überforderten anfangs mit ihrem selbst für Death Metal-Verhältnisse extremen Stil einige Fans, faszinierten und inspirierten aber gleichzeitig, da sie auch vor Grindcore- und Hardcore-Anleihen nicht zurückschreckten. Heute gelten Suffocation als eine der zwar vielleicht nicht bekanntesten, aber kennenswertensten Death Metal-Bands jenseits des großen Mainstreams. Als Support sind noch die brasilianischen Thrasher Nervosa und die kanadischen Aeternam dabei. Unter dem Titel „Blood Stained Earth Tour“ spielt das Viererpackage auch drei Deutschland-Shows, wobei wir Euch besonders den Termin in Ingolstadt empfehlen wollen, da Mannheim und Hamburg doch ein Eckchen weiter weg liegen.
DIENSTAG EINSENDESCHLUSS: .rcn empfiehlt: VENOM INC. / SUFFOCATION, MI. 21.03.2018, INGOLSTADT-WESTPARK

.rcn empfiehlt: VENOM INC. / SUFFOCATION

"BLOOD STAINED EARTH TOUR 2018"

Venom
Suffocation
Aeternam
Survive

Mittwoch, 21.03.2018


Eventhalle Westpark, Ingolstadt

Beginn: 19:30 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

VVK: 28 EUR plus Gebühren
AK: 34 EUR

Tickets: EVENTIM

– EINZIGES KONZERT IN SÜDDEUTSCHLAND!

Venom waren eine der kultigsten Bands der 80er und gelten als Wegbereiter der späteren Black-Metal-Wellen. Was die Band alleine bis Mitte der 80er an Veröffentlichungen auf den Markt brachte, ist schon beachtlich. Die oberkultige „Assault“-Reihe, bestehend aus 6 CDs wurde übrigens gerade über Nuclear Blast erstmals auf CD wiederveröffentlicht. Nachdem das klassische Line-Up 1986 auseinanderbrach, folgte eine Zeit der Besetzungswechsel und eine Wiedervereinigung ab Mitte der 90er, die aber auch nur ein paar Jahre hielt. Seit 2014 führen Venom Inc. das Erbe der Urväter der musikalischen Extreme fort. Venom Inc. bestehen aus den drei ehemaligen Venom-Mitgliedern Mantas, Abaddon und Demolition Man und haben im letzten Jahr ihr erstes Album „Avé“ veröffentlicht.

Ab Anfang März sind Venom Inc. gemeinsam mit den US-Death-Metallern Suffocation auf Co-Headliner-Tour. Suffocation wurden 1990 gegründet und überforderten anfangs mit ihrem selbst für Death Metal-Verhältnisse extremen Stil einige Fans, faszinierten und inspirierten aber gleichzeitig, da sie auch vor Grindcore- und Hardcore-Anleihen nicht zurückschreckten. Heute gelten Suffocation als eine der zwar vielleicht nicht bekanntesten, aber kennenswertensten Death Metal-Bands jenseits des großen Mainstreams. Als Support sind noch die brasilianischen Thrasher Nervosa und die kanadischen Aeternam dabei. Unter dem Titel „Blood Stained Earth Tour“ spielt das Viererpackage auch drei Deutschland-Shows, wobei wir Euch besonders den Termin in Ingolstadt empfehlen wollen, da Mannheim und Hamburg doch ein Eckchen weiter weg liegen. 

Wir verlosen 3x2 Karten ab Einsendeschluss Dienstag, 20.03.2018

-Direktklick auf  verlosung@rcnmagazin.de (Namen, Betreff  VENOM und Telefonnummer für eine spätere Gewinnbenachrichtigung nicht vergessen), Preisfrage (Teilnahme freiwillig, ohne Auswirkung auf Gewinn):  MP3, Stream, CD oder Vinyl?

INFOS

Eventhalle Westpark Ingolstadt
Anfahrt

 

VENOM INC., die Urväter des Black Metal, und die US-Death Metaller SUFFOCATION machen gemeinsame Sache! Nachdem die beiden Bands in diesem Jahr in Form von »Avé« bzw. »...Of The Dark Light« neues Material veröffentlicht haben, werden sie sich im März/April 2018 auf Co-Headlinetour durch Europa begeben. Als Support werden sie die brasilianischen Thrasher von NERVOSA sowie die kanadischen Ethnic Symphonic Metaller AETERNAM mit an Bord haben.

Eine Zufallsbegegnung brachte Tony Dolan (Gesang, Bass) 2015 ein Angebot für eine Reunion des VENOM-Line-ups, das den Klassiker »Prime Evil« und dessen Nachfolgealben eingespielt hatte, ein. Diese Klassiker hielten die Band während des Angriffs durch Grunge und Brit Pop am Leben, dem alle Kombos - bis auf die härtesten - Anfang der 90er zum Opfer fielen. Dolan ergriff die Chance, das VENOM-Erbe, das bis 1979 zurückreicht als die aktuellen Bandmitglieder Jeff Dunn (aka Mantas an der Gitarre) und Tony Bray (Abaddon; Schlagzeug) die Originalband gründeten und der Welt den Extreme Metal in Form ihrer Alben »Welcome To Hell« und »Black Metal« näherbrachten. Zu Beginn abgerundet von Clive "Jesus Christ" Archers Stimme (später durch Cronos und "The Demolition Man" Tony Dolan), waren und sind VENOM noch immer eine wahre Naturgewalt.

VENOM INC halten am ursprünglichen Gedanken, mit dem VENOM 1979 begonnen haben, fest und versprechen, den damaligen Geist, der über die Jahre verlorengegangen ist, wieder neu zu entfachen. VENOM INC werden weiterhin wachsen und die Klassiker mit Herz, Seele und Hingabe für jeden einzelnen VENOM-Legionär und auch neue Fans auf die Bühne bringen.

 

Wollt Ihr in Zukunft keine Verlosung verpassen?

-Abonniert unseren  VERLOSUNGSNEWSLETTER (klicken)
-Oder klickt auf Facebook "Gefällt mir" bei Rcn_nuernberg und erhaltet -je nachdem wie Facebook gerade will :-)- auf unserer Pinnwand jeweils eine Erinnerung kurz vor Einsendeschluss