.rcn - event & music – Seit 28 Jahren gratis! Wir rocken die Metropolregion Nürnberg!

Die Infos zur neuen Datenschutzverordnung lest Ihr ganz unten auf der Seite oder über diesen Direktlink:
Hinweise zum Datenschutz auf www.rcnmagazin.de


Veranstaltungen

Angaben im Veranstaltungskalender ohne Gewähr!
3. Mai 2019 , POSTHALLE, Würzburg

NIGHT OF THE NU METAL

NIGHT OF THE NU METAL am 03.05.2019

NU und "The Sickness" spielen am 3. Mai in der Würzburger Posthalle
Würzburg. Was passiert, wenn fünf Vollblut-Livemusiker nicht mehr das machen wollen, was alle machen, sondern das, wofür sie seit 15 Jahren brennen? Sie gründen NU. Eine Band, die endlich wieder Nu-Metal spielt – und zwar wie es sich für diesen Stil gehört: mit Druck, mit Power, mit Bock. NU präsentiert am Freitag, 3. Mai, in der Würzburger Posthalle eine energiegeladene Show mit Songs von Linkin Park, Limp Bizkit, Papa Roach, System of a Down, Korn, Drowning Pool, Slipknot und anderen Bands dieser Stilrichtung. Ein ganz persönliches Best-of von fünf Typen, die Nu-Metal nicht nur verdammt gern hören, sondern auch verdammt gerne spielen. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr.
 
Von der anderen Gruppe des Abends, "The Sickness", bekommen die Besucher die besten Riffs und die besten Songs aus allen acht Alben der Band, die die 2000er Jahre im Heavy Metal mitbestimmt und dominiert hat – Disturbed. "The Sickness" bringt das Vermächtnis der Chigagoer auf die Bühne, emotions- und energiegeladen, schweißtreibend und intensiv, eben wie das Original.

 

Was passiert, wenn fünf Vollblut-Livemusiker nicht mehr das machen wollen, was alle machen, sondern das, wofür sie seit 15 Jahren brennen? Sie gründen NU. Eine Band, die endlich wieder Nu-Metal spielt – und zwar wie es sich für diesen Stil gehört: mit Druck, mit Power, mit Bock. NU präsentiert am Freitag, 3. Mai, in der Würzburger Posthalle eine energiegeladene Show mit Songs von Linkin Park, Limp Bizkit, Papa Roach, System of a Down, Korn, Drowning Pool, Slipknot und anderen Bands dieser Stilrichtung. Ein ganz persönliches Best-of von fünf Typen, die Nu-Metal nicht nur verdammt gern hören, sondern auch verdammt gerne spielen. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr.
Von der anderen Gruppe des Abends, "The Sickness", bekommen die Besucher die besten Riffs und die besten Songs aus allen acht Alben der Band, die die 2000er Jahre im Heavy Metal mitbestimmt und dominiert hat – Disturbed. "The Sickness" bringt das Vermächtnis der Chigagoer auf die Bühne, emotions- und energiegeladen, schweißtreibend und intensiv, eben wie das Original.

 

NIGHT OF THE NU METAL