.rcn - event & music – Seit 28 Jahren gratis! Wir rocken die Metropolregion Nürnberg!

Die Infos zur neuen Datenschutzverordnung lest Ihr ganz unten auf der Seite oder über diesen Direktlink:
Hinweise zum Datenschutz auf www.rcnmagazin.de


Veranstaltungen

Angaben im Veranstaltungskalender ohne Gewähr!
20. September 2019 , KULTURFORUM, Fürth

A POCKETFUL OF BLUES

Saisoneröffnung im Kulturforum Fürth mit

A Pocketful of Blues

Christine v. Bieren alias „Chrissie The Cat" (Gesang, Mundharmonika) // Peter Pelzner (Gitarre) // Johnny Pickel (Kontrabass) // Horst Faigle (Schlagzeug)

Bluesrauhes Howling und Barjazz-Crooning von Mundharmonika und Stimme, eine „it‘s really killing“ Gitarre und eine souveräne, vor Ideen sprühende Grooveabteilung – das sind A Pocketful of Blues mit der aus Nürnberg stammenden Bluesharmonika-Spielerin, Sängerin und Songwriterin Christine von Bieren alias „Chrissie The Cat“, dem Gitarristen Peter Pelzner, Johnny Pickel am Kontrabass und Horst Faigle am Schlagzeug.
Diese Musiker, die sich in der regionalen und überregionalen Blues-, Jazz- und R‘n‘R-Szene einen Namen gemacht haben, feiern gemeinsam und leidenschaftlich ihre Liebe zum Blues in seiner ganzen stilistischen Vielfalt. Aus ihren „Pockets“ serviert die Band nicht nur Musik für Bluesliebhaber, sondern auch für „Querhörer und Schrägdenker“ (NN), denn in etlichen von „The Cat“ komponierten Songs bereiten die Musiker nachdenkliche und witzige Momente des Lebens auf, musikalisch angesiedelt zwischen erdigem Shuffle und hauchfeiner Ballade. Dies sorgt im Konzert für Originalität und intensive persönliche Momente.

„A Pocketful of Blues wissen genau, wie man einen wohlschmeckenden Gumbo braut. Die Hosentasche voller Blues ist bei diesem Quartett bisweilen ein Reiserucksack voller Erinnerungen, gefüllt mit Teilen des Great American Songbook und Fundstücken aus dem Leben der Musiker. Roter Faden ist die selbstverständliche Professionalität, mit der hier dem Blues gehuldigt wird.“ (Roth-Hilpoltsteiner Volkszeitung)

FAZIT:  „Der Blues ist der Ursprung aller Musik. Er ist die Wurzel.“ John Lee Hooker