.rcn - event & music – Seit 30 Jahren gratis! Wir rocken Franken!

Die Infos zur neuen Datenschutzverordnung lest Ihr ganz unten auf der Seite oder über diesen Direktlink:
Hinweise zum Datenschutz auf www.rcnmagazin.de

NEUIGKEITEN/AKTUELLES EINZELANSICHT

DER OPEN AIR SOMMER 2021...

...läuft hierzulande ja eher... gar nicht. Die meisten relevanten mittleren, großen und auch kleinen Open Airs, über die wir alle Jahre ab November bis in den Juni hinein berichten, werden gerade abgesagt. In den Vereinigten Staaten sieht die Sache allerdings etwas anders aus.
DER OPEN AIR SOMMER 2021...

Wir arbeiten gerade mit Hochdruck an der .rcn 248 Maiausgabe, und hatten gestern ein Telefoninterview in die USA mit dem netten Musiker Zach (Bild). Der spielt in einer kuscheligen Band, die demnächst eine neue Scheibe raus bringt, mehr darüber in den nächsten beiden Heften. Gleich bei der Begrüßung am Anfang wollte er sorgenvoll wissen, wie es mit den Impfungen hier in Deutschland voran geht. Danke, denkt man sich da, nett gefragt, und dabei wird einem auch gleichzeitig wieder mal klar, dass die Performance unserer Regierung in Sachen Krisenmanagement ganz viel Luft nach oben hat.

Und die vielen Leute mit Hirnfasching in der Bevölkerung plus diverse überforderte Behördenentscheider tragen auch nicht gerade zu einer Verbesserung der Lage bei. Schleppend sagt man da am Telefon, die Inzidenzwerte seien seit Wochen wie fest gefroren und der Open Air Sommer 2021 würde gerade komplett auf 2022 verschoben. Wir werden also wieder einen spaßbefreiten Sommer mit zwei Haushalten nach Test und mit Impftermin im Frühherbst am Grill auf dem Balkon haben.

Und dann stellt man die Gegenfrage, wie es die USA mit ihren 330 Millionen Einwohnern macht und wann die Band mal wieder ein Festival spielen kann. "Wir fangen ab Ende Juli mit Open Airs an und viele davon finden ab da ganz normal statt."

Irgend etwas machen wir hier ganz gewaltig falsch im schönen Deutscheland!