.rcn - event & music – Seit 30 Jahren gratis! Wir rocken Franken!

Die Infos zur neuen Datenschutzverordnung lest Ihr ganz unten auf der Seite oder über diesen Direktlink:
Hinweise zum Datenschutz auf www.rcnmagazin.de

NEUIGKEITEN/AKTUELLES EINZELANSICHT

.RCN 238 CD Rezi ALTERNATIVE: GHOSTPOET - I GROW TIRED BUT DARE NOT FALL ASLEEP

.RCN 238 CD Rezi ALTERNATIVE: GHOSTPOET - I GROW TIRED BUT DARE NOT FALL ASLEEP
ALTERNATIVE
GHOSTPOET
I GROW TIRED BUT DARE NOT FALL ASLEEP
PIAS / ROUGH TRADE
(VÖ: 01.05.2020)


Die CD beginnt mit verstörenden, atonalen Klängen. Erst langsam baut sich „Breaking Cover“ zu einem Song auf. Dazu kommt Sprechgesang mit deutlich immer wieder zu hörenden Einschüben „I Wanna Die“. So geht es weiter, am einfachsten mit schön schräg zu bezeichnen. Immer wieder werden in die Songs Töne eingestreut, die schein-bar nicht reinpassen. De Grundstimmung ist dunkel, düster, aber gleichzeitig auch faszi-nierend. Manchmal klingt es fast nach Radiohead. Hinter Ghostpoet steckt der britische Sänger, Songwriter und Musiker Obaro Ejimiwe. Er liebt es mit Klängen zu experimen-tieren, zu verwirren und zu überraschen. Auf der aktuellen CD ist ihm das mit den zehn Songs eindrucksvoll gelungen.
ROHO
8 von 9 Punkten