.rcn - event & music – Seit 30 Jahren gratis! Wir rocken Franken!

Die Infos zur neuen Datenschutzverordnung lest Ihr ganz unten auf der Seite oder über diesen Direktlink:
Hinweise zum Datenschutz auf www.rcnmagazin.de

NEUIGKEITEN/AKTUELLES EINZELANSICHT

FREITAG EINSENDESCHLUSS: .rcn präsentiert: MYRATH, SO. 15.03.2020, NÜRNBERG, Z-BAU

Eigentlich schade, dass der klassische Bombast-Metal der letzten Jahre in einer gewissen Starre verharrt ist. Wirklich neue Strömungen gab es nicht, und Produktionen kommen entweder aus Deutschland oder Skandinavien. Es wird Zeit, dass sich etwas dreht. Mit der seit letztem Jahr hoch gehandelten Band Myrath aus Tunesien gibt es einen ersten hellen Streifen am Horizont. Wir widmeten ihnen im April 2019 eine Titelstory und hatten ein tolles Interview mit dem Sänger Zaher Zorgati. Endlich kommt die Band nach Deutschland und auch Nürnberg. Orientalisch verspielt, frisch und wuchtig dazu fette Drums, die Jungs können was!
FREITAG EINSENDESCHLUSS: .rcn präsentiert: MYRATH, SO. 15.03.2020, NÜRNBERG, Z-BAU

.rcn präsentiert: MYRATH

"The Magical Tour 2020"

Vorband: ELEINE

Sonntag, 15.03.2020

Nürnberg, Z-BAU

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Tickets ab tba EUR zuzügl. Gebühren
ONLINE VVK:  EVENTIM
Abendkasse: tba


Wir verlosen 3x2 Karten ab Einsendeschluss Freitag, 13.03.2020

-Direktklick auf  verlosung@rcnmagazin.de (Namen, Betreff MYRATH und Telefonnummer für eine spätere Gewinnbenachrichtigung nicht vergessen), Preisfrage (Teilnahme freiwillig, ohne Auswirkung auf Gewinn):  Deine aktuelle Lieblingskneipe?

INFOS:

MYRATH "BELIEVER" Official Music Video
https://youtu.be/CnFtZZp7f-c

Vorband: ELEINE (Dark Symphonic Metal)

ELEINE - All Shall Burn (OFFICIAL LYRIC VIDEO)
https://youtu.be/hjVeuKIQRSw


DOWNLOAD PDF TITELSTORY .rcn 228 MYRATH

http://server.selltec.com/go/rcn/_ws/mediabase/Belegpdfs/rcn228_web.pdf

 

PR INFO:

Unglaublich persönlich, episch und wunderschön orientalisch – so klingt der Progressive Metal der Band MYRATH, die sich langsam aber sicher zu einer der faszinierendsten Bands in der internationalen Metal Szene entwickelt haben. Nach monatelanger harter Arbeit und unzähligen schlaflosen Nächten, hat das tunesische Quintett ihr lang ersehntes fünftes Masterpiece „Shehili“ enthüllt.

Ein Zusammenspiel von Progressiven Einflüssen und eingängigen Hooks: „Shehili“ vermischt die arabischen Melodien und groovigen Strukturen von „Tales Of The Sand“ (2011), dem dritten bahnbrechenden Album von MYRATH, mit den komplexen Zusammensetzungen des vorigen Meisterwerks „Legacy“ (2016).

Monatelang waren die fünf unterwegs um „Legacy“ zu promoten, spielten großartige Shows auf der ganzen Welt - einschließlich des unvergesslichen Auftritts beim ProgPower Festival in Atlanta, weitere Shows in Japan und einer außerordentlichen Performance beim Festival International De Carthage (2017), dem größten Musik Event in Tunesien.

Das Ergebnis übersteigt alle Erwartungen. Innovativ, dennoch stets getreu dem Stil von MYRATH. „Shehili“ charakterisiert mit starken Kontrasten zwischen den eingängigen Melodien und den tiefgründigen, herzensbrechenden Texten. Das beste Beispiel für diese Dualität bietet schon gleich die erste Single „Dance“. Der Song erzählt die Geschichte von „einem Syrischen Tänzer der mit Morddrohungen der Isis konfrontiert wird und trotzdem immer weiter tanzt, auch wenn er dies auf Ruinen und Grabmälern tut“, so beschreibt es Sänger Zaher Zorgati. „Unsere Musik soll Glück und Freude bereiten und Anerkennung ausdrücken, für die Menschen, die ihre Hoffnung niemals aufgeben, auch nicht in einer Welt voller Hass und Unsicherheit.“

___

Wollt Ihr in Zukunft keine Verlosung verpassen?

-Abonniert unseren  VERLOSUNGSNEWSLETTER (klicken)
-Oder klickt auf Facebook "Gefällt mir" bei Rcn_nuernberg und erhaltet -je nachdem wie Facebook gerade will :-)- auf unserer Pinnwand jeweils eine Erinnerung kurz vor Einsendeschluss.