.rcn - event & music – Seit 28 Jahren gratis! Wir rocken die Metropolregion Nürnberg!

Die Infos zur neuen Datenschutzverordnung lest Ihr ganz unten auf der Seite oder über diesen Direktlink:
Hinweise zum Datenschutz auf www.rcnmagazin.de


NEUIGKEITEN/AKTUELLES EINZELANSICHT

MONTAG EINSENDESCHLUSS: .rcn präsentiert: MANTAR, DI. 20.11.2018, NBG.-HIRSCH

Zur grundsätzlichen Orientierung: Wer auf derbe, kompromisslose und feindselige Musik steht – bitte hingehen! Die Mischung aus Doom/Sludge, Punk und Blackmetal wird bei Mantar zu zweit von der Bühne herunter gerotzt. Hanno Klänhardt singt und spielt Gitarre und Erinç Sakarya trommelt, die beiden entwickeln dabei eine Wucht, die andere Kapellen nicht mal zu viert schaffen. Zum Vortrage werden sie das aktuelle Album "The Modern Art Of Setting Ablaze" bringen, welches am 24.08.2018 erschien. Damit das Kraut richtig fett wird, spielen auch noch als Support Skeletonwitch, Evil Invaders und Deathrite. Für etwas mehr als einen Zwanni im VVK also ein echter Deal, um seine aufgestaute Wut an einem Abend durch einfaches Moshen vollständig los zu werden.
MONTAG EINSENDESCHLUSS: .rcn präsentiert: MANTAR, DI. 20.11.2018, NBG.-HIRSCH

.rcn präsentiert: MANTAR

Supports: Skeletonwitch, Evil Invaders und Deathrite

Hirsch, Nürnberg
Dienstag, 20.11.2018

Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr

Tickets ab 22,70 EUR

VVK: Concertbüro Franken

Wir verlosen 3x2 Karten ab Einsendeschluss Montag, 19.11.2018

-Direktklick auf  verlosung@rcnmagazin.de (Namen, Betreff MANTAR und Telefonnummer für eine spätere Gewinnbenachrichtigung nicht vergessen), Preisfrage (Teilnahme freiwillig, ohne Auswirkung auf Gewinn):  Euer Lieblings-Plattendealer?

INFO:

.rcn Rezis zum neuen Album:

KRACH DELUXE
MANTAR
THE MODERN ART OF SETTING ABLAZE
NUCLEAR BLAST / WARNER
VÖ: 24.08.2018

Alle Hardliner, die Mantar alleine wegen dem Wechsel zu einem großen Label kacke finden, dürfen jetzt schon zum dritten Mal auf Albumlänge leise in der Ecke weinen. Zum Meckern indes finden sie – wieder mal – nichts: Das norddeutsche Duo hat zwar minimal an den Stellschrauben gedreht, klingt aber unverändert nach sich selbst. Krach mit Nachdruck, furios inszeniert und mit Gift und Galle rausgekotzt. Es braucht ein paar Durchläufe mehr als bei den Vorgängern, aber dann kann man mit der Scheibe richtig viel Spaß (oder Hass) haben. Unbedingt antesten: „Age Of The Absurd“. Hit! 8 von 9 Punkten, JR

KRAWALL-SLUDGE-PUNK
MANTAR
THE MODERN ART OF SETTING ABLAZE
NUCLEAR BLAST / WARNER
VÖ: 24.08.2018

Das Bremer Krawall-Duo Mantar legt mit “The Modern Art Of Setting Ablaze” dieser Tage sein drittes Album vor. Nachdem das sehr rohe 2014er Debüt “Death By Burning” mit seiner Mischung aus Doom/Sludge, Punk und Blackmetal für viel Furore gesorgt hatte, wechselte die Band zum Nuclear Blast-Label und veröffentlichte vor zwei Jahren das zwar etwas geschliffenere, aber kaum weniger aggressive “Ode To The Flame”. Ihrem speziellen Sound bleiben Mantar auch auf dem dritten Album treu, klingen aber gleichzeitig eine Spur dreckiger, druckvoller und dennoch auch rockiger und dynamischer als auf dem Vorgänger. Klare Kaufempfehlung! PS 8 von 9 Punkten

VIDEO: MANTAR - Age of the Absurd (OFFICIAL VIDEO) https://www.youtube.com/watch?v=nTROA-AkXEE

Pressetext:

Mit ihrem dritten Album „The Modern Art Of Setting Ablaze“ (VÖ 24.08.2018 – Nuclear Blast), geht die monströse Black/Doom/Punk-Chimäre MANTAR auf große Headliner-Tour.
Als Special Guest mit an Bord sind die US-amerikanischen Black-/Thrash-Metaller Skeletonwitch die mit dem Album „Devouring Radiant Light“ (VÖ 20.07.2018 Prosthetic Records) ebenfalls neues Material am Start haben.
Dem nicht genug, gibt’s mit Evil Invaders (BE, Thrash / Speed Metal) und Deathrite (DE, Death Metal) fetten Support!
MANTAR Sänger/Gitarrist Hanno sagt dazu: “Nach Monaten des Schreibens, ohne Ende Arbeit im Proberaum und den Aufnahmen unseres neuen Albums, werden wir langsam aber sicher geil, endlich wieder auf Tour zu gehen. Wir freuen uns darauf, mit neuen Songs im Gepäck live zu spielen, neue Städte zu besuchen, in denen wir bisher noch nicht waren und auf die Rückkehr an Orte, die für uns immer eine sichere Bank waren. Holt euch schnell eure Tickets, denn wir erwarten einige ausverkaufte Clubs.
Freut euch auf ein heftiges Package, bei dem für jeden was dabei sein sollte. ABRISS!

___

Wollt Ihr in Zukunft keine Verlosung verpassen?

-Abonniert unseren  VERLOSUNGSNEWSLETTER (klicken)
-Oder klickt auf Facebook "Gefällt mir" bei Rcn_nuernberg und erhaltet -je nachdem wie Facebook gerade will :-)- auf unserer Pinnwand jeweils eine Erinnerung kurz vor Einsendeschluss.