.rcn - event & music – Seit 28 Jahren gratis! Wir rocken die Metropolregion Nürnberg!

Die Infos zur neuen Datenschutzverordnung lest Ihr ganz unten auf der Seite oder über diesen Direktlink:
Hinweise zum Datenschutz auf www.rcnmagazin.de


NEUIGKEITEN/AKTUELLES EINZELANSICHT

MONTAG EINSENDESCHLUSS: .rcn präsentiert: ACCEPT, FR. 19.01.2018, GEISELWIND-MUSIC HALL

Accept ist wohl das Kunststück gelungen ist, an dem so viele andere Metal-Legenden gescheitert sind: Einen legendären Sänger ersetzen, und nach der vierten Reunion besser als je da zu stehen. Der alte Sänger Udo Dirkschneider macht sein Ding, Accept ihres und beiden geht es gut. Mark Tornillo, vor 2009 nur eingefleischten US-Metal-Fans von seiner alten Band TT Quick, bekannt, brachte nicht nur die Stimme sondern auch diese gewisse Attitüde der Working Class mit. Man nimmt dem Mann die Rolle des kreischenden hart arbeitenden Frontmans einfach ab. "Blind Rage" ist nun die vierte Veröffentlichung mit ihm und das Konzert verspricht besten Teutonen Metal mit groovenden Stampfern zum vereinten Mattenkreisen. Accept entstanden bereits in den 70ern und klingen heute frischer denn je!
MONTAG EINSENDESCHLUSS: .rcn präsentiert: ACCEPT, FR. 19.01.2018, GEISELWIND-MUSIC HALL

.rcn präsentiert: ACCEPT

Support: Night Demon

Geiselwind, MusicHall

Freitag, 19.01.2018

Einlass 18:30 Uhr
Beginn 19:30 Uhr

Vorverkauf 39,70 EUR (zzgl. Versandkosten)
Abendkasse erhöhter Preis

VVK: TICKETSHOP STROHOFER

Wir verlosen 3x2 Karten ab Einsendeschluss Montag, 15.01.2018

-Direktklick auf  verlosung@rcnmagazin.de (Namen, Betreff ACCEPT und Telefonnummer für eine spätere Gewinnbenachrichtigung nicht vergessen), Preisfrage (Teilnahme freiwillig, ohne Auswirkung auf Gewinn):  Eure bevorzugte VVK-Stelle?

Web:

www.acceptworldwide.com
www.nightdemon.net

Presseinfo:

Vier Reunions hat die Band auf dem Buckel und kein auch noch so harter Schlag konnte die Bande um ACCEPT jemals in die Knie zwingen. So beweist die Band um Gitarrist Wolf Hoffmann seit 2009 auch ohne Udo Dirkschneider, dass ACCEPT nach wie vor zu den Siegern gehören. Mit Mark Tornillo am Gesang schlägt die Band mit ihren Alben "Blood of the Nations", "Stalingrad" und "Blind Rage" genau in die richtige Kerbe - und es kommt noch besser: erstmals positionieren sich ACCEPT mit einem Langspieler auf Platz 1 in Deutschland. Ganz nach dem Motto "Never Change A Winning Team" tourt das Quintett nun konsequent um die Welt, immer mit einem Fuß im Studio. "The Rise Of Chaos" heißt das neueste Langeisen, das jüngst von Andy Sneap aufgenommen und gewiss darauf aus ist, den kompromisslosen Weg der Metal-Legenden fortzusetzen. Das neue Album erschien am 04.08.2017!

Am 19.01.2018 heißt es dann auch in der EventHalle Geiselwind "Teutonic Terror" - denn ACCEPT kommen mit einem ausgedehnten Headliner-Set in die nun schon geschichtsträchtige Halle, um ein weiteres Mal zu beweisen, was Heavy-Metal ist, kann und bleiben wird – neue und alte Songs inklusive.

Vorgeheizt wird die Halle vom Tour Support NIGHT DEMON aus Kalifornien, deren Sänger Jarvis Leatherby sich samt seiner Band ganz dem Metal der 1980er verschrieben hat. Von der Vision geprägt, die Wurzeln des Heavy Metal in die Zukunft zu tragen, tourt das Trio nun seit 2012 schon rund um den Globus - und das mit großem Erfolg. Auf ihrem neuen Werk "Darkness Remains" demonstrieren die US-Amerikaner einmal mehr, dass sie das Zeug haben, auch eine Halle für ACCEPT auf Betriebstemperatur zu bringen. Sänger Jarvis sagt dazu: "Wir fühlen uns geehrt, ein Teil der Rise Of Chaos Tour 2018 zu sein. Das ist bei weitem der größte und besonderste Ritt, zu dem wir eingeladen wurden!" - Dem ist nichts hinzuzufügen!

Seit über 30 Jahren gehört das EVENTZENTRUM STROHOFER in Geiselwind zu den wichtigsten Veranstaltungsorten in Deutschland, in dem über das ganze Jahr groß angelegte Festivals, Konzerte, Attraktionen und Treffen stattfinden. Direkt am Autohof Strohofer an der A3 gelegen, ist das EVENTZENTRUM STROHOFER ganz leicht über die Ausfahrt 76 zu erreichen und lockt pro Jahr mehr als eine Millionen Besucher an.

___

Wollt Ihr in Zukunft keine Verlosung verpassen?

-Abonniert unseren  VERLOSUNGSNEWSLETTER (klicken)
-Oder klickt auf Facebook "Gefällt mir" bei Rcn_nuernberg und erhaltet -je nachdem wie Facebook gerade will :-)- auf unserer Pinnwand jeweils eine Erinnerung kurz vor Einsendeschluss.