.rcn - event & music – Seit 30 Jahren gratis! Wir rocken Franken!

Die Infos zur neuen Datenschutzverordnung lest Ihr ganz unten auf der Seite oder über diesen Direktlink:
Hinweise zum Datenschutz auf www.rcnmagazin.de

NEUIGKEITEN/AKTUELLES EINZELANSICHT

.RCN 241 CD Rezi NEOPROGRESSIVE METAL / JAZZ: PANZERBALLETT - PLANET Z

.RCN 241 CD Rezi NEOPROGRESSIVE METAL / JAZZ: PANZERBALLETT - PLANET Z
NEOPROGRESSIVE METAL / JAZZ
PANZERBALLETT
PLANET Z
GENTLE ART OF MUSIC / SOULFOOD
(VÖ: 18.09.2020)

Eine Platte wie ein Arthouse Film, schwer zugänglich für viele, aber trotzdem die Gewissheit, dass das was man im Moment wahrnimmt anspruchsvoll und gut ist. Nichts für Leute, die auf leicht verdauliches Popcornkino stehen. Schließlich ist bei progressiver Musik eine musikalische Komplexität vorhanden, die sich stark unterscheidet von dem, was die meisten gewohnt sind. Da gibt es keinen Ohrwurmcharakter, sondern lange Kompositionen, die sich selbst noch einmal aufgliedern in verschiedene Stile. Es gibt durchaus auch Songs auf dem Album, die ein wenig „einfacher“ genießbar sind. Trotzdem sollte, bei einer Lauflänge von fast einer Stunde bei grade einmal neun rein instrumentellen Liedern, die Hörerschaft, die nichts mit neuer und experimenteller Musik anfangen kann, die Finger davon lassen. Den Leuten, die gerne auch mal etwas hören, das nicht wie vieles andere klingt, sei Planet Z empfohlen.  
JPR
6 von 9 Punkten