.rcn - event & music – Seit 30 Jahren gratis! Wir rocken Franken!

Die Infos zur neuen Datenschutzverordnung lest Ihr ganz unten auf der Seite oder über diesen Direktlink:
Hinweise zum Datenschutz auf www.rcnmagazin.de

NEUIGKEITEN/AKTUELLES EINZELANSICHT

.RCN 240 CD Rezi OLD SCHOOL HEAVY METAL: MAGICK TOUCH - HEADS HAVE GOT TO ROCK’N’ROLL

.RCN 240 CD Rezi OLD SCHOOL HEAVY METAL: MAGICK TOUCH - HEADS HAVE GOT TO ROCK’N’ROLL
OLD SCHOOL HEAVY METAL
MAGICK TOUCH
HEADS HAVE GOT TO ROCK’N’ROLL
EDGED CIRCLE PRODUCTIONS / SOULFOOD
(VÖ 17.07.2020)


Magick Touch wandeln auf den Pfaden von Bands wie Judas Priest, Thin Lizzy oder Rainbow. Das Trio aus Bergen/Norwegen liefert klassischen Heavy Metal wie aus den Achtzigern. Ganz klassisch mit einer blutigen Guillotine im Artwork. Als ob die Zeit stehen geblieben wäre. Kraftvoll, melodisch, zum Headbangen geschaffen. Mit Songs wie „Love Is A Heart Disease“ oder Bad Decisions“. Immer wieder reißen Soli von Gitarrist Hans Kristian Rein die Fans vom Hocker, den Gesang teilt er sich mit Bassist Christer Ottesen und Drummer Bård Nordvik. Produziert hat das Album Per Borten, Sänger und Gitarrist von Spidergawd in seinem Sørgården Studio in Trondheim. „Auf dieser Platte haben wir die Messer geschärft, die Netze ausgeweitet und ein paar weitere Farben zu unserer Hardrock-Palette hinzugefügt“, sagt Bassist Christer über das dritte Album von Magick Touch. „Mehr melodische Rocksongs und mehr donnernder Death 'n' Roll.“ Na dann.
WH
7 von 9 Punkten