.rcn - event & music – Seit 30 Jahren gratis! Wir rocken Franken!

Die Infos zur neuen Datenschutzverordnung lest Ihr ganz unten auf der Seite oder über diesen Direktlink:
Hinweise zum Datenschutz auf www.rcnmagazin.de

NEUIGKEITEN/AKTUELLES EINZELANSICHT

.RCN 234 CD Rezi PSYCHEDELIC DARK BLUES: BROTHER GRIMM - ON FLATLAND, ON SAND

.RCN 234 CD Rezi PSYCHEDELIC DARK BLUES: BROTHER GRIMM - ON FLATLAND, ON SAND
PSYCHEDELIC DARK BLUES
BROTHER GRIMM
ON FLATLAND, ON SAND
NOISOLUTION / SOULFOOD
(VÖ 08.11.2019)


Dennis Grimm aka Brother Grimm hat als Busfahrer und Roadmanager für Reverend Shine Snake Oil Co. angefangen, bis er selbst auf Noisolution gelandet ist. Sein drittes Album ist überraschend farbenfroh, zumindest optisch. Geblieben ist der mystische Sound irgendwo zwischen verhuschtem Geisterhausblues und grimmigen Oden an Verblichene. Dazu eine Stimme, die mal mehr nach Nick Cave, mal mehr nach David Bowie klingt. Brother Grimm macht keine leicht verdauliche Musik. Sie ist dunkel, faszinierend, aber auch verstörend und dissonant. Collagen voller merkwürdiger Geräusche, Sprechpassagen und Klanglandschaften. Produziert von Hodja-Bassist Tenboi Levinson im legendärden Hippie-Viertel Christiania in Kopenhagen. Erstmals wird Brother Grimm mit Band unterwegs sein, wenn er die neuen Songs vorstellt. Könnte gut werden.
WH
8 von 9 Punkten