.rcn - event & music – Seit 30 Jahren gratis! Wir rocken Franken!

Die Infos zur neuen Datenschutzverordnung lest Ihr ganz unten auf der Seite oder über diesen Direktlink:
Hinweise zum Datenschutz auf www.rcnmagazin.de

NEUIGKEITEN/AKTUELLES EINZELANSICHT

.RCN 237 CD Rezi GARAGE INDIE: VIOLENT SOHO - EVERYTHING IS A-OK

.RCN 237 CD Rezi GARAGE INDIE: VIOLENT SOHO - EVERYTHING IS A-OK
GARAGE INDIE
VIOLENT SOHO
EVERYTHING IS A-OK
PURE NOISE RECORDS / SOULFOOD
(VÖ: 03.04.2020)


Ich liebe all diese Bands, die klingen wie aus den Neunzigern. DMAs, Yuck, Brand New oder Big Deal. Natürlich neben all den alten Helden wie Dinosaur Jr., Bob Mould oder Mudhoney, die immer noch grandiose Alben herausbringen. Jetzt gibt es neue Racker in der Krabbelgruppe. Sie heißen Violent Soho, kommen aus Melbourne/Australien und haben mit „Everything Is A-Ok“ schon ihr fünftes Album veröffentlicht. Eine Schande, dass mir die ersten vier Veröffentlichungen durch die Lappen gegangen sind. Muss ich unbedingt nachholen. Violent Soho stehen für eine Diktatur der Gitarren. Keine Keyboards oder anderer überflüssiger Kram. Krachiger Indie-Rock, der im Vorprogramm von Pavement oder Superchunk sicher eine gute Figur gemacht hätte. Vier Jungs, die aussehen wie typische Slacker aus den Nineties. Herrlich. Mehr davon.
WH
8 von 9 Punkten