.rcn - event & music – Seit 28 Jahren gratis! Wir rocken die Metropolregion Nürnberg!

Die Infos zur neuen Datenschutzverordnung lest Ihr ganz unten auf der Seite oder über diesen Direktlink:
Hinweise zum Datenschutz auf www.rcnmagazin.de

NEUIGKEITEN/AKTUELLES EINZELANSICHT

DIENSTAG EINSENDESCHLUSS: .rcn präsentiert: JOHN MAYALL, FREITAG, 05.04.20119, NÜRNBERG, HIRSCH

Der wohl einflussreichste Großmeister des britischen Blues wird 85 Jahre alt. Schon als er 70 wurde, gingen viele auf sein Hirschkonzert "um ihn nochmal zu sehen". Das war vor 15 Jahren! Er hat über 50 Alben heraus gebracht, seine aktuelle Scheibe strotzt nur so vor abgepfiffenen Stargästen wie Alex Lifeson (Rush) oder Todd Rundgren und auf Tour geht er, damit er nicht "auf dumme Gedanken kommt". Ganz der alte Gentleman freut er sich außerdem 2019 über die erste Bassitin in seiner Band. Früher waren seine Bands sowas wie das Nachwuchsleistungszentrum für populäre Musik, entsprangen doch Musiker von Fleetwood Mac, Cream oder den Stones seiner Kaderschmiede. Für jüngeres Publikum lohnt es sich in seinen Lebenslauf einzulesen, der Songwriter wechselt live zwischen Tasten-, Blas- und Saiteninstrumenten und man muß ihn gesehen haben! Aber Obacht: er kommt wieder!
DIENSTAG EINSENDESCHLUSS: .rcn präsentiert: JOHN MAYALL, FREITAG, 05.04.20119, NÜRNBERG, HIRSCH

.rcn präsentiert: JOHN MAYALL

"85th Anniversary Tour"

Freitag, 05.04.2019

Der Hirsch, Nürnberg

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

VVK: ab 40,95 EUR
ONLINE IM  CBF TICKETSHOP

Wir verlosen 3x2 Karten ab Einsendeschluss Dienstag, 02.04.2019.

-Direktklick auf  verlosung@rcnmagazin.de (Namen, Betreff JOHN MAYALL und Telefonnummer für eine spätere Gewinnbenachrichtigung nicht vergessen), Preisfrage (Teilnahme freiwillig, ohne Auswirkung auf Gewinn): Dein Lieblings-Landbier?

INFO:

.rcn Rezi:

JOHN MAYALL
NOBODY TOLD ME
FORTY BELOW RECORDS/H’ART

John Mayall. Eigentlich bräuchte ich nur schreiben, eben 86 geworden. Legende des British Blues, Punkt. Reicht nicht? Gut, aufgenommen im Studio der Foo Fighters auf dem Mischpult, mit dem „Rumors“ von Fleetwood Mac entstand. Als Gaststars Joe Bonamassa, Alex Lifeson (Rush!), Larry Mc Cray, Todd Rundgren, Steven Van Zandt und Carolyn Wonderland. Letztere ist auch auf der zehn Konzerte umfassenden Deutschlandtournee mit dabei, was dem ewig jungen Engländer dazu veranlasste, aufgeregt zu sein, weil er noch nie eine weibliche Leadgitarristin dabei hatte. Reicht das? Forscher Englischblues, auf der Mayall routiniert und erstaunlich klar singt, trotz seines Alters. P.S.: Verneige mein Haupt  vor einer lebenden Legende!
EF
7

VIDEO:

John Mayall live mit Gary Moore 2008 Montreux Jazz Festival
https://youtu.be/dwc7ZEYfWYc

 

__

Wollt Ihr in Zukunft keine Verlosung verpassen?

-Abonniert unseren  VERLOSUNGSNEWSLETTER (klicken)
-Oder klickt auf Facebook "Gefällt mir" bei Rcn_nuernberg und erhaltet -je nachdem wie Facebook gerade will :-)- auf unserer Pinnwand jeweils eine Erinnerung kurz vor Einsendeschluss