.rcn - event & music – Seit 30 Jahren gratis! Wir rocken Franken!

Die Infos zur neuen Datenschutzverordnung lest Ihr ganz unten auf der Seite oder über diesen Direktlink:
Hinweise zum Datenschutz auf www.rcnmagazin.de

NEUIGKEITEN/AKTUELLES EINZELANSICHT

.RCN 237 CD Rezi POSTGRUNGEMETAL: HYDRA HEADS - BLACK STREETS

.RCN 237 CD Rezi POSTGRUNGEMETAL: HYDRA HEADS - BLACK STREETS
POSTGRUNGEMETAL
HYDRA HEADS
BLACK STREETS
ZIS DISC / ZIS MEDIA
(VÖ: 27.03.2020)


Kennt noch jemand Mental Hippie Blood? Die Heavy-Rocker aus dem schwedischen Sollentuna, die in den vier Jahren ihrer Existenz Mitte der Neunziger mit zwei blitzsauberen Alben voll überzeugen konnten. Jetzt könnte eine Band aus dem oberbayerischen Neuötting in die Fußstapfen dieser Schwergewichte treten. Sebastian Schreiner, Dennis Decker und Matthias Neuberger machen ähnlich geschmeidigen Sound. Straighte, wuchtige Drei-Minuten-Nummern mit Honig-Hooks, ohne viel Schnickschnack. Klingt mal mehr nach Judas Priest, mal mehr nach kalifornischer Wüste. Eigentlich wollten Hydra Heads ein zweiteiliges Album mit völlig unterschiedlichen Hälften veröffentlichen. Eine heavy, eine eher soft. Der Plan hat sich aber inzwischen geändert. Jetzt gibt es erstmal eine EP mit fünf derben Songs und dann wahrscheinlich nochmal eine EP mit derben Songs. Ist wahrscheinlich besser so und macht auch mehr Spaß.
WH
7 von 9 Punkten