.rcn - event & music – Seit 28 Jahren gratis! Wir rocken die Metropolregion Nürnberg!

Die Infos zur neuen Datenschutzverordnung lest Ihr ganz unten auf der Seite oder über diesen Direktlink:
Hinweise zum Datenschutz auf www.rcnmagazin.de


NEUIGKEITEN/AKTUELLES EINZELANSICHT

MORGEN, DIENSTAG, EINSENDESCHLUSS: .rcn präsentiert: FEMALE METAL VOICES TOUR 2018, FR. 12.10.2018, EVENTHALLE WESTPARK, INGOLSTADT

Anfang Oktober zieht eine ziemlich interessante Tourkonstellation durch die deutschen Lande. Die Frauenquote im modernen Metal ist nach wie vor etwas unterrepräsentiert, auf der „Female Metal Voices Tour“ hingegen spielen die Damen der Schöpfung auf jeden Fall die erste Geige. Headliner der ganzen Sache sind die Butcher Babies aus Los Angeles, benannt nach einem Plasmatics-Song. Ihr beiden Frontfrauen Heidi Shepherd und Carla Harvey brezeln sich nicht nur tüchtig auf, sondern haben auch bemerkenswerte Stimmen, Heidi übernimmt sogar das Songwriting der Band. Ihr Sound: Ziemlich kerniger Aggro-Metal mit Wechselgesang und leichtem Hang zu Metalcore und NuMetal. Im letzten Oktober kam ihr drittes Studioalbum "Lilith" über Century Media in Deutschland auf den Markt. Dabei u.a. auch Kobra And The Lotus!
MORGEN, DIENSTAG, EINSENDESCHLUSS: .rcn präsentiert: FEMALE METAL VOICES TOUR 2018, FR. 12.10.2018, EVENTHALLE WESTPARK, INGOLSTADT

.rcn empfiehlt: FEMALE METAL VOICES TOUR 2018

Mit: Butcher Babys, Kobra and the Lotus, Skarlett Riot, Ignea und Asphodelia

Datum:  Freitag, 12.10.2018
Einlass:  18.30 Uhr
Beginn: 19.00 Uhr
Location: eventhalle Westpark    
Veranstalter: eventhalle Westpark GmbH
Stil:  Metal
Ticketpreis:   25.00 € (Abendkasse: 30.00 €)
VVK Online: EVENTIM

Info: https://www.eventhalle-westpark.de/das-programm

Wir verlosen 3x2 Karten ab Einsendeschluss Dienstag, 09.10.2018

-Direktklick auf  verlosung@rcnmagazin.de (Namen, Betreff FEMALE METAL VOICES und Telefonnummer für eine spätere Gewinnbenachrichtigung nicht vergessen), Preisfrage (Teilnahme freiwillig, ohne Auswirkung auf Gewinn): Eure PLZ?

Info:

Die BUTCHER BABIES aus Los Angeles, benannt nach dem Plasmatics-Stück 'Butcher Baby', sind eine echte Ausnahmeerscheinung, denn ihre beiden Frontfrauen Heidi Shepherd und Carla Harvey sind nicht nur attraktive Hingucker, sondern wissen jedes Publikum durch ihre energiegeladene, kompromisslose Performance im Sturm zu erobern. Wurde die Band beim Debüt 'Goliath' (2013) noch nicht richtig ernst genommen - die Mischung aus offensivem Sex-Appeal und modernem Aggro-Metal polarisierte - zogen die BUTCHER BABIES aller Unkenrufe zum Trotz, unbeirrt und hochprofessionell ihr Ding durch, stiegen mit 'Take It Like A Man' auf #76 in den US Billboard Charts ein (der Vorgänger hatte #112 geschafft) und tourten fleißig durch die USA (z.B. mit Marilyn Manson, Five Finger Death Punch, Danzig, Rob Zombie) und 2016 auch durch Europa. Auch knapp 6 Millionen Plays ihrer Single 'Monster's Ball' auf YouTube belegen eindrucksvoll, dass die BUTCHER BABIES sich eine treue Fangemeinde aufgebaut haben und mit ihrem dritten Album 'Lillith' weitere Erfolge feiern werden. Produziert von Steve Evetts (Hatebreed, Suicide Silence, Misfits) und gemastert von Alan Douches (Killswitch Engage, Cannibal Corpse), gibt es darauf eine groovende Metal-Packung, die hartes Stakkato-Riffing, brutale Shouts, aber auch clean gesungene Passagen und zahlreiche, eingängige Hooks bietet. Die CD Version umfasst als Bonusstücke die Cover-Songs der 'Uncovered EP', die bisher nur digital erhältlich war und auf der sich BUTCHER BABIES ZZ Top, Suicidal Tendencies, S.O.D. und andere vornehmen!