.rcn - event & music – Seit 30 Jahren gratis! Wir rocken Franken!

Die Infos zur neuen Datenschutzverordnung lest Ihr ganz unten auf der Seite oder über diesen Direktlink:
Hinweise zum Datenschutz auf www.rcnmagazin.de

Veranstaltungen

Angaben im Veranstaltungskalender ohne Gewähr!
7. August 2022 , E-Werk, Erlangen

.rcn präsentiert: CLUTCH

.rcn präsentiert: CLUTCH

"E-Werk Sommerhits"

Sonntag, 07.08.2022

Erlangen, E-WERK Saal

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00Uhr

Vorverkauf ab 37,80 EUR plus Gebühren, Abendkasse 39 EUR

Onkline VVK: https://e-werk.reservix.de/p/reservix/event/1933397

Einige Leute tun sich schwer, sich bei der Rockband Clutch auf ein Untergenre festzulegen. Seit ihrer Gründung im Jahr 1991 hat der Vierer aus Maryland verschiedenste Einflüsse von Hardcore über Rock bis Blues in ihre Musik einfließen lassen. Auf der anderen Seite ist es doch ganz einfach, denn Clutch experimentieren gerne und liefern seit nunmehr elf Alben... einfach coolen Stoner Rock ab. Seit 2018 warten wir nun schon auf die Aufführung ihres letzten Albums "Book Of Bad Decisions", das Erlanger E-Werk macht es möglich im Rahmen der Reihe "E-Werk Sommerhits"...

INFO: Am 16. September kommt ein neues Album von Clutch und heißt "Sunrise On Slaughter Beach"

Wir verlosen 3x2 Karten ab Einsendeschluss Mittwoch, 03.08.2022

-Direktklick auf  verlosung@rcnmagazin.de (Namen, Betreff  CLUTCH und Telefonnummer für eine spätere Gewinnbenachrichtigung nicht vergessen), Preisfrage (Teilnahme freiwillig, ohne Auswirkung auf Gewinn): Auto oder ÖPNV?


VIDEO

Clutch - Red Alert (Boss Metal Zone)

https://youtu.be/6snEKE4abHk

 

.rcn Rezi zum letzten Album:

SLUDGE-STAUBROCK
CLUTCH
BOOK OF BAD DECISIONS
WEATHERMAKER MUSIC / ROUGH TRADE

Da isser, der langerwartete Nachfolger von "Psychic Warfare" und somit Album Nummero zwölf der Maryland Rocker Clutch. Das Warten auf "Book Of Bad Decisions" hat sich gelohnt. Den auf "From Beale Street To Oblivion" eingeschlagenen bluesigen Weg behalten Clutch bei, wobei für mein Empfinden der Funk und die traditionellen Rock´n´Roll-Elemente (z.B. „Vision Quest“ oder „Ghoul Wrangler“) deutlicher zum Vorschein kommen. „Book of...“ wirkt wie ein heißer Sandsturm in der Wüste Nevadas, wie ein (zu) großes Glas Jack Daniels, wohlig warm, mitreißend und plättend. Die Energie der Platte ist brutal und bei ordentlicher Lautstärke zermalmend wie eben ein großes Glas Jacky. Mit einem breiten Grinser gibt man sich der Wirkung hin und lechzt nach den 15 Songs nach einem weiteren Shot. Verdammte Drogen... aber ohne Clutch ist halt auch keine Lösung!
ANS
9

___

Wollt Ihr in Zukunft keine Verlosung verpassen?

-Abonniert unseren  VERLOSUNGSNEWSLETTER (klicken)
-Oder klickt auf Facebook "Gefällt mir" bei Rcn_nuernberg und erhaltet -je nachdem wie Facebook gerade will :-)- auf unserer Pinnwand jeweils eine Erinnerung kurz vor Einsendeschluss

.rcn präsentiert: CLUTCH