.rcn - event & music – Seit 30 Jahren gratis! Wir rocken Franken!

Die Infos zur neuen Datenschutzverordnung lest Ihr ganz unten auf der Seite oder über diesen Direktlink:
Hinweise zum Datenschutz auf www.rcnmagazin.de

Veranstaltungen

Angaben im Veranstaltungskalender ohne Gewähr!
11. November 2020 , KUFA, Bamberg

RUSTY ROBBER LEGS, LAS CARETTAS

Rusty Robber Legs und Las Carettas

Punk trifft Latino-Pop-Punkrock

Ort:
Kulturfabrik KUFA – Kultur für Alle;  Ohmstraße 3; 96050 Bamberg

Datum: 11.12.2020
Uhrzeit: 20.30 Uhr

Veranstalter:
KUFA-Bamberg
kufa@lebenshilfe-bamberg.de

Eintritt:
regulär: 12 Euro
 

Webseite zur Veranstaltung:
www.kufa-bamberg.de

Webseite Tickets:
www.bvd-ticket.de

 

Die Band Rusty Robber Legs und die Las Carettas laden ein zu einem musikalischen Abend.

Im Sommer 2013 gründeten Kai und Markus die Band Rusty Robber Legs. Eine Gaunerbande allererster Güte. Ihr erklärtes Ziel ist es, neben mitreißenden Eigenkompositionen ausgewählte Punksongs der Vergangenheit und Gegenwart zu covern und daraus etwas Außergewöhnliches zu machen. Dafür sorgen zudem drei einschlägig vorbestrafte Mitstreiter. Die Instrumentierung der Bande: Klavier, Schlagzeug, Kontrabass, Akustikgitarre, Waschbrett/Percussion sorgt für einen abwechslungsreichen, aber immer tanzbaren Akustiksound. Getragen wird das Ganze von Kais außergewöhnlicher Stimme, unterstützt von mehrstimmigen Lauten aus den Räuberkehlen. Lasst auch Euch vom ´Lounge Punk´ der Franken begeistern.

Las Carettassind eine musikalische Zusammenkunft von mindestens vier (bis ca.1000, je nachdem wie viele in der Rhythmusgruppe teilnehmen mögen) Personen, die dazu auffordert Lebensfreude zu zelebrieren! Wir wandern zwischen musikalischen Welten und muffigen Proberäumen und betrachten es als Aufgabe im Zuge der momentanen kommerziellen Welle seichter und sehr monoton gestalteter angeblicher Latino-Musik, die hierzulande etwas unbekanntere Musik-Richtung Latino-Pop-Punkrock lautstark zu pflegen. Unser charismatischer Förderer und immer wieder auch persönlich präsenter Stargast ist die unsterbliche Latino-Pop-Punk-Ikone Cumbia Claus, Weltbürger mit Wohnsitz in Lateinamerika! Bezaubernde Melodien zum Schwelgen und Mitwippen, das ist Latino-Pop! Wir singen in allen möglichen Sprachen, über alles mögliche, lassen es krachen und scheppern und es ist uns egal, was andere davon halten, das ist Punkrock! Ay Caramba und Wheppa Hey! (=Juepa Je!) Edda Caretta (Gesang, Ukulele, Percussion), Anja Caretta (Gitarre, Gesang), Nick Caretta (Bass, Gesang), Dino Caretta (Schlagwerk, Percussion, Zwischenrufe)