.rcn - event & music – Seit 30 Jahren gratis! Wir rocken Franken!

Die Infos zur neuen Datenschutzverordnung lest Ihr ganz unten auf der Seite oder über diesen Direktlink:
Hinweise zum Datenschutz auf www.rcnmagazin.de

Veranstaltungen

Angaben im Veranstaltungskalender ohne Gewähr!
6. Mai 2020 , Z-BAU, Nürnberg

JOSH SAVAGE


JOSH SAVAGE
„The Long Way Around“- Tour 2020

Wer ist dieser Josh Savage? „The most promising new young artist to emerge in Winchester in years" feiert die englische Presse die „Neuentdeckung“, aber seine Fans kennen ihn bereits seit mehreren Jahren aus ihren Wohnzimmern. Denn Josh Savage hält den Rekord für die meisten Wohnzimmer-Konzerte weltweit, wo Privatleute KünstlerInnen ihre Wohnungen für kleine, ruhige Shows zur Verfügung stellen. Damit lernten ihn viele Leute kennen, die nun millionenfach seine Songs im Internet hören (3 Mio Klicks auf z.B. Spotify). Im Selbstvertrieb, ohne PR-Abteilung, veröffentlicht er seit 2013 seine bezaubernde Musik.

2015 entstand aus 79 Shows in 5 Monaten „The Living Room Tour“, eine Doku über ihn und seine Musik:  https://youtu.be/vSbCJGzdETQ

Als Kind lernte der Singer/Songwriter bereits Klavier, Trompete und Gitarre, später studierte er Musik auf der Universität von York. Seine Vorbilder sind KünstlerInnen wie Amber Run, Coldplay, Bon Iver, Ben Howard, Bombay Bicycle Club, Daughter, Foals und RY X.

Josh Savage wurde auf BBC 2, BBC Introducing und BBC 6 gespielt, was in England kurz vor einer Adelung kommt. Die „Spaces“ EP 2014 schaffte es auf Platz 28 und der Song „Whisper In The Snow“ schaffte es 2017 bis in die Top 20 der iTunes Singer/Songwriter Charts.

Josh hat bereits über 700 Shows auf fünf Kontinenten gespielt und hat u.a. Bands wie Kodaline, Tokio Myers, Razorlight oder Benjamin Francis Leftwich begleitet. Zuletzt hat er mit den Produzenten von Ed Sheeran und Florence & The Machine gearbeitet und was dabei heraus gekommen ist, können wir bald hören: sein lang erwartetes Debütalbum „The Long Way Around“ erscheint am 27. März (in D).

Wir freuen uns sehr auf ihn und seine Musik!
JOSH SAVAGE