.rcn - event & music – Seit 30 Jahren gratis! Wir rocken Franken!

Die Infos zur neuen Datenschutzverordnung lest Ihr ganz unten auf der Seite oder über diesen Direktlink:
Hinweise zum Datenschutz auf www.rcnmagazin.de

Veranstaltungen

Angaben im Veranstaltungskalender ohne Gewähr!
12. Juli 2020 , FESTUNGSFLIMMERN, Würzburg

KINO: DADORD WÜRZBURG

Zehn Jahre Festungsflimmern! Das sind zehn Jahre voller fantastischer Momente, ausgesuchter Film-Highlights und lauer Sommerabende am Fuße der Festung. Doch wie so vieles in diesem turbulenten Jahr fällt auch das Jubiläum von Würzburgs vielleicht romantischstem Open-Air-Kino vom 3. bis 19. Juli 2020 etwas anders aus als geplant. „Erstmal sind wir natürlich heilfroh, dass wir das Festungsflimmern 2020 in der aktuellen Situation überhaupt veranstalten können und wir unsere vielen treuen Fans wieder mit handverlesenen Filmen begeistern dürfen“, erklärt Organisator Nico Manger. Zugleich, so Manger, wolle man die Gelegenheit nutzen, um der Kulturszene eine größere Bühne zu bieten. „Viele Kulturschaffende haben in den letzten Monaten sehr gelitten. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, um die Filme herum ein größeres und abwechslungsreicheres Rahmenprogramm zu stricken, welches am Wochenende auch schon nachmittags beginnt.“ So dürfte es unterm Strich schnell zu verschmerzen sein, dass das Festungsflimmern 2020 ausschließlich im idyllischen und bestuhlten Neutorgraben stattfindet. Dort können es sich insgesamt 200 Kino- und Kulturfans gemütlich machen, natürlich mit ausreichendem Sicherheitsabstand und unter Einhaltung sämtlicher geltender Hygienevorschriften.

Freuen darf sich das Publikum filmtechnisch unter anderem auf den Oscar-prämierten Tarantino-Streifen „Once upon a time in Hollywood“, Christian Petzolds begeisternde Neuinterpretation des uralten Stoffs um die sagenumwobene Wasserfrau „Undine“ sowie auf die „Surf Movie Night“, eine grandiose Zusammenstellung von Filmproduktionen rund um die Themen Surfen, Surf-Lifestyle, Freiheit und Nachhaltigkeit.